12 von 12/ 12 of 12 March 2019

Native speakers, please scroll down. 9.00 Heute ist ein Tag für Einhornstrümpfe :-). Today calls for unicorn socks :-).

9.45 Einen Vorteig für die morgigen Frühstücksbrötchen ansetzen. Preparing a so-called poolish for some rolls that I want to bake tomorrow.

11.00 Da diese Woche schulfrei ist, ist die Tochter zuhause und ich helfe ihr, ein Thema für die 'Forschermesse' in der Schule zu finden ... Since it's March Break, I help my daughter to find a topic for the inquiring minds exhibition at school ...

13.30 Auf den Bus warten, der uns nach Downtown Kitchener bringen soll ... Waiting for the bus to take us into downtown Kitchener ...

14.00 Am Busbahnhof tauschen wir unsere Papiertickets in neue elektronische Karten um - die Zukunft ist in Kitchener angekommen, yeah! Und werden am Schalter sogar mit einem 'Willkommen'-Schriftzug begrüßt (oben links in rot in der Ecke). Exchanging our paper tickets for new electronic card - the future has arrived in Kitchener, yeah! And also got greeted with a German 'willkommen' logo at the customer service desk (upper left corner in red writing).

14.15 Nach einem kleinen Fußmarsch kommen wir bei der Hauptgeschäftsstelle der Bücherei an.

After a short walk, we arrive at the main branch of the Kitchener library.

14.30 Vor dem Detektivworkshop in der Bücherei sucht sich die Tochter Bücher in drei verschiedenen Sprachen aus. Da bin selbst ich als Vielleser in zwei Sprachen mächtig beeindruckt. Ich würde im Leben kein französisches Buch freiwillig in die Hand nehmen :-). Before the detective workshop at the library, daughter picks out books in three different languages. Though I'm a book slut reading in two languages, I'm deeply impressed by that. I would never touch a French book voluntarily :-).

16.00 Schon wieder warm angezogen für draußen, aber noch kurz eine kleine Snackpause in der Café-Lounge Bücherei, bevor wir uns auf den Heimweg machen. Already dressed up warm, getting a quick snack in the lounge of the library, before we head home.

17.00 Am Seil ziehen, um dem Busfahrer mitzuteilen, dass wir aussteigen wollen. Pulling the string to let the bus driver know that we'd like to get out at the next stop.

18.00 Gerade rechtzeitig zu dem Schreibkurs für Immigrantinnen an der Universität geschafft. Just made it in time for the female immigrants' writing workshop at the University of Waterloo.

18.30 Erste Hälfte des dreistündigen Workshops: Selbstporträts malen und kreative Schreibaufgaben lösen. Anschließend folgt die Session mit der Schauspiellehrerin - auf was habe ich mich bei diesem zwölfwöchigen Workshop bloß eingelassen :-)? First part of the three-hours workshop: Drawing self-portraits and tackle writing prompts. Afterwards a session with an artistic director who's preparing us for a performance on stage. What did I get myself into it with this twelve-week long workshop :-)?

22.30 Den Vorteig mit dem Hauptteig verknetet, zu Brötchen geformt und jetzt ruht dieser im Kühlschrank über Nacht. Zeit, dass ich mich auch mal ausruhe. Mixing the poolish with the 'main' dough, forming rolls and letting them rest in the fridge overnight. Time for me to rest as well.

Featured Posts
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Recent Posts

© 2020 by D. Guse. Proudly created with Wix.com